OPEN STUDIO: Moving beyond fiction

  • Georg Hobmeier
  • Sziget - Tent without borders
  • Documented
Date

OPEN STUDIO: Moving beyond Fiction - Dokumentarische Spiele

Sind Computerspiele die neuen Dokumentarfilme? Wie ist es mitten in der Realität zu spielen? gold extra hat mehrere dokumentarische Computerspiele gemacht und im letzten Jahr eine künstlerische Forschung zu VR und dokumentarischen Spielen präsentiert.

Georg Hobmeier spricht über aktuelle dokumentarische Spielen, über das viel prämierte Flüchtlingsspiel Path Out und die Arbeit als Kurator von Computerspielausstellungen zwischen dem Tent Without Borders beim ungarischen Sziget-Festival und dem Chemnitzer Festival Aufstand der Geschichten.

Path Out, 2017 mit dem Austrian Game of the Year Preis der Futurezone ausgezeichnet, ist ein Spiel mit großem Salzburg Bezug: Abdullah Karam, dessen Erfahrungen als syrischer Flüchtling Pate bei der Story standen, lebt und arbeitet derzeit in Salzburg.

gold extra Atelier, Künstlerhaus, Hellbrunnerstr. 3, 2. Stock

23.10., 19.30h