Künstlerische Forschung

Das Recherche-Projekt „Digital / Analogue“

Mixed Reality Spiel von Kaktus Landoo & gold extra. Künstlerische Forschung und kollaboratoves Kunstprojekt mit Jugendlichen (Kreative Mediengestaltung) der NMS Lehen, Salzburg (Austria)
Auf Einladung des Goethe Instituts Chile entstand in den Monaten März-Mai 2019 das Projekt "Stranger Home - Santiago de Chile".

Nodenotes ist ein Werkzeug, mit dem wissenschaftliche und kreative Notizen geordnet werden können.

Ein interaktives Stadterfahrungsspiel: Alle drei Teile wurden im Rahmen des Festivals Sommerszene 2018 präsentiert: die Stadtquizreise, die Handy-Applikation und die VR Installation.
Interdisziplinäre Forschung zu Synergiepotenzialen der medienkulturellen Lebenswelten von SchülerInnen einer städtischen NMS und dem Feld der zeitgenössischen Medienkunst
Publikationsliste gold extra

„Documentary VR“ ist ein künstlerisches Forschungsprojekt von gold extra mit PIE, Playful Interactive Environment Lab der FH Hagen